Unsere Jugend

Das Jugendtraining findet in den Sommermonaten (April bis Oktober)

immer mittwochs in der Sporthalle in Jungingen von 18:00 bis 19:00 Uhr statt.

In den Wintermonaten (November bis März) findet das Jugentraining

immer dienstags in der Sporthalle in Jungingen von 17:30 bis 18:30 Uhr statt.

 

 

Bie Interesse könnt ihr gerne mit uns Kontakt aufnehmen oder einfach vorbeikommen.

 

 

Junginger Jugend räumt auf Badmintonturnier in Tettnang ab

Am Sonntag 24.04.2022 gingen für den BSV Jungingen beim Badmintonturnier in Tettnang fünf Jugendspieler an den Start. Für alle war es die erste Teilnahme an einem Jugendturnier und sie wollten zeigen was sie in den letzten Jahren im Training gelernt haben. Jeder Spieler hatte mehrere Begegnungen, in denen es sich trotz Aufregung durchzusetzen galt. Dies gelang den Jugendlichen des BSV Jungingen sehr gut. In der Altersgruppe U 17 erreichten Jonas Diez mit Platz 6 und Sebastian Löffler mit Platz 8 jeweils eine gute Platzierung bei starker Konkurrenz. Bei den Jungen U 15 spielten Ramon Kramer und Lukas Gessler von Anfang an vorne mit und erreichten schließlich beide einen Platz auf dem Podium. Ramon Kramer holte sich den tollen 3. Platz, Lukas Gessler musste sich nur von einem geschlagen geben und erreichte den hervorragenden 2. Platz. In der Altersklasse U 13 überraschte Falko Kramer, der das Teilnehmerfeld souverän im Griff hatte und allen zeigte dass er bei diesem Turnier nicht zu bezwingen ist. Er holte sich mit viel Einsatz und Engagement den überragenden 1. Platz.

Alle hatten beim Turnier viel Spaß und Spielfreude auf dem Feld. Sich mit anderen Jugendspielern zu messen war eine positive Erfahrung und hat den Ehrgeiz geweckt.

Der 1. Vorsitzende des BSV Jungingen Thomas Herter ist sehr stolz so eine tolle Jugend zu haben und gratuliert den fleißigen Spielern zu ihren Erfolgen. Dies wir sicherlich nicht das letzte Turnier gewesen sein, auf dem sich die Mädchen und Jungen des BSV Jungingen präsentieren.

 

Wir bedanken uns bei den Eltern, die uns zum Turnier begleitet und in der Halle unterstützt haben.